Tata wird Jaguar und Land Rover kaufen

Anzeige


Tata wird Jaguar und Land Rover kaufen

“Inder Inside” wird wohl künftig nicht auf Jaguar und Land Rover stehen, ist aber so!
Der indische Hersteller Tata wird die Jaguar und Land Rover kaufen. Wie die „Financial Times“ berichtet, soll Ford als Besitzer der britischen Marken diese Entscheidung morgen (26. März 2008) bekannt geben.

Schon länger ist Tata als Käufer der beiden Ford-Töchter im Gespräch. Auch die englische Gewerkschaft favorisiert eine Übernahme durch den indischen Autohersteller, der Anfang des Jahres durch sein 1700-Euro-Auto Nano für Schlagzeilen sorgte. Als Kaufpreis sind rund 1,5 Milliarden Euro im Gespräch. Ford will sich durch den Verkauf der beiden Traditionsmarken Luft für sein in der Krise steckendes US-Geschäft verschaffen. (ar/jri)(autoreporter)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.