Unimog 5000 – Einsatz auf dem Ätna

Anzeige

In über 2500 Metern Höhe transportiert der Mercedes-Benz Unimog 5000, Touristen zum Lavafeld des Torre del Filosofo. foto: mercedes

Der Unimog schafft “was” weg. Jahr für Jahr transportiert er zwischen Mai und Oktober Touristenströme von der Seilbahnstation des Ätna auf 2500 Metern Höhe zum Torre del Filosofo. Dort, in einer Höhe von 2935 Metern, beginnen Wanderungen für die Touristen, die das Brodeln aus nächster Nähe erleben wollen. Über 300.000 Touristen besuchen jährlich den Ätna auf Sizilien.

Ein Busaufbau auf dem U 5000 schafft den Platz für die Touristen, die er sicher an der Seilbahnstation für den steilen Weg nach oben abholt. Zugleich wird auch ein U1550 L eingesetzt, mit entsprechenden Vorrichtungen für seine Aufgabe als Räumfahr­zeug, der die Wege von Schnee oder Asche befreit. Zudem über­zeugen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Unimog beim Bau einer neuen Seilbahn, nachdem eine bestehende durch Vulkanausbrüche zerstört wurde. Mehr Unimog-Bilder in der Galerie.

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.