Trennt sich Ford von Jaguar und Land Rover?

Anzeige

Trennt sich Ford von Jaguar und Land Rover?

Hat da Ford von Mercedes “abgeguckt”, oder wie? Nöö, die Sache ist schon länger am köcheln, aber wir 4×4-Fans fragen uns – wie bei Jeep – was würde nach einer Trennung mit Land Rover?
Ford stellt seine beiden britischen Premiummarken Jaguar und Land Rover zur Disposition. Der Konzern …

…wollte dies am Montag, 11. Juni 2007, jedoch weder bestätigen noch dementieren. Wie der Online-Dienst von “kfz-betrieb” unter Berufung auf die “Financial Times” weiter meldet, soll Ford jedoch bereits Investmentbanken mit dem Verkauf beauftragt haben.

Die Gespräche befänden sich noch in einem recht frühen Stadium, heißt es weiter. Ford teilte lediglich mit, dass alle Optionen “weltweit evaluiert” würden. Vor drei Monaten hatte sich der wirtschaftlich angeschlagene Autohersteller aus den USA bereits von der Nobelmarke Aston-Martin getrennt. Auch über einen Verkauf des schwedischen Autobauers Volvo, der ebenfalls zu Ford gehört, war einige Zeit lang spekuliert worden. Das Dementi von Ford war damals rasch gefolgt.(ar/jri)(autodino/autoreporter)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.