Jeep CJ Surge Concept
Jeep CJ Surge Concept

SEMA 2022: Jeep CJ Surge Concept

Ob das auf der SEMA 2022 präsentierte Jeep CJ Surge Concept, der Kult Geländewagen der Zukunft sein wird, wissen wir nicht. Aber er hat einiges an technischen Features, die das Zeug dazu hätten.

Jeep CJ Surge Concept
Jeep CJ Surge Concept

Unter der Haube arbeitet eine 400-Volt, 200-kW Elektroeinheit. Die Kraft, die auf alle Räder verteilt wird, stammt von 24 lithium-ionen Batteriemodulen und wird durch ein Zweigang-Getriebe mit Wahlschaltung geleitet. Die Batterien selbst stecken im Heck des  Jeep CJ Surge Concept.

Ein Jeep ist nur dann ein echter Jeep, wenn er im Gelände besteht. Und so fährt dieser MOPAR Wrangler auf 35-Zoll Geländereifen mit einem 2-Zoll Liftkit. Auffallend: die Haube ist glänzend lackiert und natürlich darf der ikonische „Seven-slot“ Jeep Grill nicht fehlen.

Am Heck und an der Front dieses außergewöhnlichen Wrangler wurden Jeep Performance Parts (JPP) installiert. Herausragend: die Dana 44 Crate Achsen. Da dürften selbst leichte Felsen für den Jeep CJ Surge Concept zum Kinderspiel werden.

An der Front sorgt eine JPP Rubicon Winde für Sicherheit im Morast, ein Unterbodenschutz aus Stahl, der mehr als Deko ist, ist für einen Wrangler eine Selbstverständlichkeit.

Die Windschutzscheibe wurde um 5cm verkleinert, die Sitze verstärkt und verschönert. Schutz bietet ein Überrollkäfig. Im Cockpit selbst gibt es nur das Nötigste. Etwa eine Ladeanzeige für die Batterien.

Anzeige

So ausgerüstet, würde ich selbst einen elektrifizierten Jeep Wrangler gerne mein Eigen nennen… (Fotos: Mopar/npusa)