Giacuzzo Infiniti FX Tuning

Russisch Tuning: Infiniti FX SUV

Anzeige

Ich freue mich auf den Besuch der kommenden Essen Motor Show. Hier gibt es nicht nur alle Arten und Varianten an PKW Tuning zu bestaunen (darüber wird Partner www.Autodino.de berichten) – nein auch außergewöhnlich getunte SUVs und Geländewagen dürfen auf der EMS 2013 beäugt werden. Darunter wird sich auch ein getunter Infiniti FX befinden.

 

Das Besondere an diesem getunten SUV: Giacuzzo Fahrzeugdesign kooperierte hier mit einem russischen Tuner namens Larte Design. Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Das Infiniti FX SUV wurde ja von Hause aus sehr sportlich konzipiert. Diesen Eindruck haben die Tuner mit einer geänderten Front noch verstärkt. So wurden u.a. neue, horizontal positionierte Tagfahrleuchten in den Infiniti FX integriert.

Auch am Heck gab es sportliche Veränderungen mit einer  in die neue Heckschürze voll integrierten 4-Rohr Sportauspuff Anlage.

Anzeige

Ins Auge sticht besonders der mattschwarze Komplett-Radsatz mit einer 10×22, 295/30R22 Rad-/Reifenkombination.

Ich muss gestehen – mir gefällt die erste deutsch-russische Tuning Kooperation an einem Infiniti FX SUV ausgezeichnet. Ich freue mich auf Live-Eindrücke auf der EMS. Ihr werdet natürlich hier bei 4x4News als erste über die Neuentwicklungen im Bereich des SUV Tuning in Wort und Bild unterrichtet! (Fotos: VDAT/Essen Motor Show/Andy Willsheer, Dominik Benke)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.