Subaru freut sich über Resultate von Forester und Legacy

Anzeige


Der Forester von Subaru. Foto: Auto-Reporter/Subaru

Subaru freut sich über Resultate von Forester und Legacy

Subaru ist mit dem Forester und Legacy beim AutoBild TÜV Auto-Report 2008 erneut weit vorne platziert. In der Kategorie der vier bis fünf Jahre alten Fahrzeuge kommt der Legacy mit einer Mängelquote von 3,4 Prozent auf Platz 3 – knapp hinter Porsche 911 und Honda Jazz. Der Forester belegt in dieser Kategorie mit einer Mängelquote von 4,3 Prozent Platz 7. Die durchschnittliche Mängelquote in dieser Kategorie liegt bei 8,9 Prozent…

Auch die älteren Subaru-Modelle schneiden beim Auto-Report überzeugend ab: Bei den sechs bis sieben Jahre alten Fahrzeugen erreicht der Subaru Forester Platz 7, bei den acht und neun Jahre alten Fahrzeugen schafft er Platz 4.

Anzeige

Auch der Legacy behauptet sich im vorderen Feld. In der Kategorie der sechs- und sieben Jahre alten Fahrzeuge belegt das Mittelklassemodell Platz 7, bei den acht- bis neunjährigen Platz 8 und bei den zehn bis elf Jahren alten Fahrzeugen Platz 5.

Für den AutoBild TÜV Auto-Report 2008 wurden die Ergebnisse von sieben Millionen Hauptuntersuchungen von 194 Pkw-Modellen ausgewertet. Knapp die Hälfte der geprüften Fahrzeuge war nicht in technisch einwandfreiem Zustand: 15,7 Prozent mussten in die Werkstatt, bevor sie eine Plakette erhielten. Bei 33,5 Prozent der Fahrzeuge wurden zumindest leichte Mängel festgestellt. (ar/hg)(autoreporter)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.