Mitsubishi bei den 19. Klassikertagen

Anzeige

mitsubishi Geländewagen-Parcours foto:4x4news.de/mitsubishi

Mitsubishi Motors Deutschland GmbH
Mitsubishi bei den “19. Klassikertagen” in Hattersheim

Die Mitsubishi Motors Deutschland GmbH wird auch im Rahmen der “19. Klassikertage” (2./3. Juni 2007), einem traditionellen Oldtimer-Treffen im hessischen Hattersheim, ihr 30jähriges Marktjubiläum feiern. Vor genau dreißig Jahren wurden die ersten Fahrzeuge mit dem Drei-Diamanten-Logo im Kühlergrill offiziell auf dem deutschen Markt angeboten. Mit den Modellen Galant, Celeste und Lancer fiel damals der Startschuss für die japanische Marke Mitsubishi. Die noch erhaltenen Fahrzeuge der “ersten Stunde” erhalten ab diesem Jahr qua definitionem erstmals auch den Oldtimer-Status.

Neben der Präsentation historischer Mitsubishi Fahrzeuge – eine Lancer Limousine. Baujahr 1978, eine Galant Limousine, Baujahr 1978, eine Debonair Limousine aus den frühen 80er Jahren und ein Celeste Sportcoupe, Baujahr 1978 – wird Mitsubishi Motors Deutschland mit einem mobilen 4×4 Off-Road-Parcours den Besuchern ein aufregendes Highlight bieten. Bei den kostenlosen Mitfahrten neben fachkundigen Off-Road-Piloten können sich alle Interessierte von den Fähigkeiten der Fahrzeuge überzeugen.

Der Parcours wird Im Bereich vor der Stadthalle Hattersheim aufgebaut sein. Ausgestellt wird dort auch der Mitsubishi Pajero von Jutta Kleinschmidt, das Original-Siegerfahrzeug der Rallye Dakar 2001.(we)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.