Off Road Biest: Ford F-150 Raptor

Anzeige

2017-Ford F-150 Raptor“That’s why the new Ford F-150 Raptor is bad-ass! It’s a race-proven off-road monster that can race off-road an entire weekend, then take you and your friends on a road trip the next day,” sagt der Chef von Foutz Motorsport/USA, nachdem er einen absolut straßenzugelassenen Ford F-150 Raptor bei der Baja 1000 Rallye durch die Wüste jagte und anschließend unbeschadet wieder nach Hause brachte.

Mehr muss man wohl zu diesem Pick Up nicht sagen! Doch – noch ein Wort zum Zubehör dieses Ford F-150 Raptor:

Alle Teile, die bei der Baja gefahren wurden, sind in USA auch für die Straße zugelassen. Am 3.5-Liter V6 und am Getriebe wurde für den Einsatz nichts geändert. Es wurde nur ein Überrollkäfig verbaut und eine stärkerer Tank gegen Steinschläge verwendet.

Für die Rallye wurde natürlich der “Baja Mode” des “Raptor Terrain Management System” gewählt. Im Einsatz wurde dann, je nach Anforderung, zwischen “Normal-” und “Allrad”-Antrieb gewechselt.

Anzeige

“Für die Heimfahrt wählten wir natürlich den “Sport” Modus, um die 450PS auszukosten!”, so Greg Foutz. (Foto: Ford/npUSA)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.