Tuning: Mercedes-Benz ML „IMPACT“

Anzeige

Mercedes-Benz ML „IMPACT“ SUV Tuning by Kicherer. foto: 4x4news/kicherer

Impact heißt Aufschlag/Einschlag. Ob das Auto das Zeug dazu hat bei den Kunden voll einzuschlagen? Der KICHERER „IMPACT“ auf Basis der neuen Mercedes-Benz ML-Baureihe, ist zumindest ein echtes High-Performance-Eisdielen-Luxus-SUV! Die Techniker und Designer aus Stockach haben bei diesem prägnanten Widebody-Design streng auf eine flüssige Linienführung geachtet: Keine unnötigen Kanten oder verspielt angedeutete Luftschlitze.

Zum „IMPACT“-Aerodynamik-Bausatz gehören eine komplette Frontschürze mitsamt LED-Tagfahrleuchten, Radlaufverbreiterungen für Vorder- und Hinterachse, Seitenschweller, Aufsätze an den Türen und am Heckdeckel sowie eine Heckschürze mit integriertem Heckdiffuser und trapezförmige Endrohrblenden in Vierrohr-Optik. Komplettiert wird der Bausatz durch eine Vielzahl an Applikationen aus Sichtcarbon.

In den deutlich verbreiterten Radkästen drehen sich wuchtige KICHERER RS2-Aluminiumräder im 22-Zoll-Format, abgestimmt mit einer elektronischen Fahrwerksanpassung um etwa 25 Millimeter. Luxus und viel liebe zum Detail prägen auch den veredelten Innenraum des ML „IMPACT“: feinstes Nappaleder, Alcantara und Carbon im kompletten Interieur für ein exklusives Innenraumerlebnis.

Der KICHERER ML „IMPACT“-Aerodynamik-Kit soll für alle ML Typ 166 der neuesten Generation zur Verfügung stehen. Die Markteinführung ist für den Sommer 2012 geplant.

Anzeige

Über Jeepman

Als Journalist, ehemaliger Off Roader und Eigentümer von vier Jeeps, blogge ich für die 4x4-News ganz einfach über mein Hobby - Allrad und 4x4!

Hinterlasse eine Antwort

Bitte benutze deinen eigenen Vornamen und keinen Firmennamen oder Keyword-Spam.