1941 Willys MA Gelaendewagen

1941 Willys MA foto:chrysler/4x4news.de

Legenden sterben nie – heute: der 1941 Willys MA

Jeep gehört zu den bekanntesten Marken der Welt und feierte 2006 sein 65jähriges Bestehen. Im Juli 1941 lieferte Willys-Overland den US-Streitkräften 1.500 leichte Aufklärungsfahrzeuge, die als Willys Quad bekannt wurden.

Weiterentwickelte Versionen hießen MA und MB, aber in der Army und in der Welt wurden die Fahrzeuge bekannt als „der Jeep“. Während des Zweiten Weltkrieges produzierte Willys-Overland insgesamt mehr als 368.000 Fahrzeuge für die U.S.-Streitkräfte.(we)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.