Honda Rückruf

Honda: Rückruf trifft auch Fahrzeuge in Deutschland

Im Rahmen des bereits vermeldeten Honda-Rückrufs sind auch Fahrzeuge in Deutschland betroffen. Ähnlich wie beim Accord kann ein fehlerhaftes Elektronikteil zu Motorstottern führen, weil es wegen einer Fehlfunktion der Benzinpumpe zu einer Unterversorgung mit Benzin kommt.
Insgesamt müssen zusätzlich rund 2000 Autos der Baureihen Jazz, Accord und FR-V in Deutschland, Österreich und den Benelux-Ländern in die Werkstatt. Weltweit sind 170 000 Autos betroffen.

Die Halter werden von Honda angeschrieben. Die Kontrolle und der Wechsel des möglicherweise fehlerhaften Teils dauern nur wenige Minuten. (ar/os)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.