Seat Cupra Ateca Modelländerungen

Seat CUPRA ATECA Modelländerungen

Anzeige
Seat Cupra Ateca Modelländerungen
Seat Cupra Ateca Modelländerungen

Die Seat Cupra Ateca Modelländerungen umfassen neben einigen optischen Retuschen an Karosserie und Aufwertung des Innenraums weitere Assistenzsysteme und ein neues 9,2-Zoll-Infotainmentsystem für stärkere Vernetzung.

Es gibt geänderte Front- und Heckstoßfänger, neue Voll-LED-Scheinwerfer und dynamische Blinker.

Mit Einführung des Travel-Assist wird ab Ende des Jahres außerdem halbautonomes Fahren möglich, bei dem der Seat Cupra Ateca mit Hilfe von ACC und Spurhalteassistenz sowie GPS-Daten seine Geschwindigkeit automatisch dem Streckenverlauf anpasst und sich mittig in der Spur hält.

Die Seat CUPRA ATECA Modelländerungen umfassen weiterhin einen Auspark- und der Anhängerassistent. (we/ampnet/jri)(Fotos: Auto-Medienportal.Net/Seat)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.