Cadillac CTS wird ab 36 290 Euro angeboten

Anzeige


Cadillac CTS. Foto: Auto-Reporter/Cadillac

Auch als Allradler zu haben:
Cadillac CTS wird ab 36 290 Euro angeboten

Cadillac wird die zweite Generation des CTS zu Preisen ab 36 290 Euro anbieten. Die Einstiegsversion bildet der 2.8L „Elegance“. Der V6-Motor leistet 155 kW/211 PS. Die Topmotorisierung mit 3,6-Liter V6-Triebwerk ist in der „Sport Luxury“-Ausstattung mit manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe ab 44 490 Euro erhältlich. Der 3,6-Liter-Sechszylinder mit Benzindirekteinspritzung leistet 229 kW/311 PS und stellt bei 5200/min ein maximales Drehmoment von 374 Newtonmetern bereit. Wahlweise ist der CTS mit Heck- oder Allradantrieb zu haben.

Die Einstiegsversion Elegance hat serienmäßig unter anderem Xenonlicht, 18-Zoll-Leichtmetallräder, Zweizonen-Klimaautomatik, Tempomat, achtfach elektrisch verstellbarer Fahrersitz und Bose-Soundsystem mit acht Lautsprechern und sechsfachem CD-Wechsler.

Die Sport Luxury-Linie bietet zusätzlich Lederpolster, beheizbare Vordersitze, einen elektrisch verstellbaren Beifahrersitz, elektrisch verstellbare Lordosestützen für die Vordersitze und einen Regensensor. Bei der Topmotorisierung mit Allradantrieb kommen noch polierte Räder aus Leichtmetall und automatische Niveauregulierung hinzu.

Optional stehen unter anderem ein Komfortpaket (LED-Innenraumbeleuchtung, beheizte Scheibenwaschanlage, schlüsselloses Startsystem und elektrische Höhen- und Weitenverstellung der Lenksäule) sowie Heizung und Belüftung der Vordersitze, ein Bose 5.1 Surroundsystem mit zehn Lautsprechern sowie ein Navigationssystem mit ausfahrbarem Achtzoll-Monitor bereit. (ar/jri)(autoreporter)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.