Geländewagen pur: Suzuki auf der 40. Tokio Motor Show

Anzeige


Suzuki Studie X-Head foto:4x4news/suzuki


Suzuki auf der 40. Tokio Motor Show
Suzuki Studie X-Head: der wandlungsfähige, robuste Alleskönner

Er hat die robusten Gene eines Jimny oder eines Grand Vitara und die
Ladekapazität eines Suzuki Carry: Die Studie des Suzuki X-Head soll
ein wahrer Tausendsassa mit Spaßfaktor sein. Ausgestattet ist der X-Head mit einer variablen Ladefläche, die je nach Wunsch und Bedürfnis am hinteren Teil des Fahrzeugs eingesetzt werden kann…

Beispielsweise bietet das Element „Camper“ eine bequeme Schlafgelegenheit für zwei erwachsene Personen, das Element „Fashion“ verspricht eine schicke, urbane Mobilität und „Rescue“ bietet eine Fläche für diverse Rettungseinsätze in allen Lebens- und Straßenlagen. (we)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.