Subaru Tribeca 3.0R Sondermodell

Anzeige

subaru tribeca 3.0R sondermodell foto:4x4news.de

Subaru Tribeca 2007 – Sondermodell:

Subaru rüstet den Tribeca Modelljahr 2007 mit einem Ausstattungspaket auf, das sich sehen lassen kann. Laut Subaru kann sich jeder Käufer einen 6.500 Euro Preisvorteil sichern, der sich für den diesen Tribeca entscheidet. Zusätzlich zu den Ausstattungsmerkmalen der jeweiligen Basisversionen Tribeca Active, Comfort und Exclusive enthält das Tribeca Sondermodell einen …

*speziellen Gitterfrontgrill
*Zierleisten in Chromoptik für die Seitentüren
*Zierleisten in Chromoptik für die Seitenfenster
*Zierleisten in Chromoptik für das Heckfenster
*Zierleisten in Chromoptik für die Heckklappe
*Sonnenschutzelement für die hinteren Seitenscheiben
*Sonnenschutzelement für die Seitenscheiben des Laderaums
*Sonnenschutzelement für die Heckscheibe
*Teppichmattensatz für den 5-Sitzer bzw. den 5+2-Sitzer
*20-Zoll-Leichtmetallräder ET45
*Reifensatz Continental SportContact 2 der Dimension 265/45 R20 100H.

Anzeige


subaru tribeca 3.0R sondermodell foto:4x4news.de

Der Tribeca ist 4,82 Meter lang, 1,88 Meter breit und 1,69 Meter hoch. Seine Bodenfreiheit beträgt 21,3 Zentimetern. Unter der Haube steckt ein Sechszylinder-Boxermotor, der aus 3,0 Liter Hubraum 245 PS (180 kW) bei 6.600/min entwickelt und sein maximales Drehmoment von 297 Nm bei 4.200/min an die Kurbelwelle bringt.
Seine Kraft leitet das H6-Triebwerk über ein Fünfgang-Automatikgetriebe mit manueller Schaltkulisse und VTD (Variable Torque Distribution) an alle vier Räder. In 9,7 Sekunden erledigt der Tribeca den Sprint aus dem Stand auf 100 km/h, schafft 195 km/h Höchstgeschwindigkeit und begnügt sich mit 12,3 Litern Super pro 100 Kilometer (Angabe Subaru).

(4x4news.de)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.