QuickGPSfix kostenlos auch für TomTom ONE

Anzeige

QuickGPSfix kostenlos auch für TomTom ONE erhältlich

TomTom, der weltweit größte Anbieter von Navigationslösungen, hat ab sofort für seine Kunden den kostenlosen Service QuickGPSfix auch für die TomTom ONE Produkte im Angebot. Dieser Service, der seit längerem schon den Nutzern der TomTom GO Reihe zur Verfügung steht, gibt nun auch Nutzern der TomTom ONE Reihe die Möglichkeit eine GPS-Verbindung zu bekommen, egal wie schlecht das aktuelle Signal ist.

Um den Service zu nutzen, muss das Gerät mit dem Computer über die kostenlose TomTom HOME Software verbunden werden. Das QuickGPSfix speichert dann automatisch die Standorte der Satelliten für die Dauer der nächsten sieben Tagen. Damit die Daten immer aktuell sind muss der Anwender einmal die Woche sein mobiles Navigationsgerät aktualisieren. (Quelle:autoreporter)

Anzeige