Suzuki-Family-Treffpunkt

Foto:4x4news/Suzuki

„Willkommen in der Familia!“ sagte der Padrone und drückte Al Sushi, der mit seinem neuen Suzuki Jimny extra zum Familientreffen nach Benzheim angereist war, an seine Brust.
„Endlich gehörst du dazu!“
Tja – Kundenbindung ist in Zeiten drastischer Kaufkraftverluste und schleppender Absatzzahlen in der Automobilindrustrie wichtiger denn je. Und was könnte enger zusammenschweißen als eine große Familie?
Nix! Und was bietet uns die (Suzuki)-Familie? Wie nicht anders zu erwarten, zu allererst – Schutzgel…, ähh Schutz! Und zwar drei Jahre oder bis zu einer Laufleistung von 100.000 Kilometern – aber lest selbst alles über die Vorteile einer „großen Familie“:

mehr …

Lies mehr

Der taucht was

Der taucht was
Die Besatzung dieses Geländewagens macht nur einen Fehler, der eigentlich in jedem Anfängerkurs für Geländefahrten behandelt wird:
Vor dem Befahren unbekannten Geländes oder dem Durchfahren von Wasserfurten hat eine Begehung zu erfolgen!
Positiv muß jedoch vermerkt werden, dass der Fahrer pfeilschnell reagiert, als das Wasser in Kopfhöhe steht und sofort die Wischer einschaltet, bevor die Situation eskaliert!!

Lies mehr

Wir schwitzen

schwitzen, wieso? Weil wir kein sch… Import-Export-Tool für unseren alten 4×4-Newsblog gefunden haben, um die ca. 2.000 Einträge in den neuen Blog herüberzuziehen… 🙁

Da hilft nix, wenigstens „ein paar“ Beiträge wollen wir retten…
Hoffentlich gefällt Euch das neue Design?!
Neue 4×4-News übrigens ab sofort nur noch hier – wo sonst?

Lies mehr

Changfeng SUV

Changfeng will weiteren SUV in Detroit vorstellen

Der chinesische Autobauer Changfeng will auf der Detroit Motor Show einen sportlichen SUV mit Namen Liebao CF1 ausstellen.
Liebao bedeutet zu Deutsch „Gepard“. Das Fahrzeug stammt aus einer Kooperation mit Mitsubishi und fällt besonders durch seinen mächtigen Kühlergrill auf, der Anleihen beim Singleframe-Grill von Audi nimmt. Zwei weitere SUVs unter der Bezeichnung CS6 und CS7 sowie zwei Pick Ups mit den Namen CY3 and CY6 werden außerdem zu sehen sein, so dass die Zahl der ausgestallten Fahrzeuge des Unternehmens auf fünf anwächst.

mehr …

Lies mehr

Honda Robo

Honda Robo mag keine Treppen
Schön, wie der Kleine auf Kommando marschiert und artig „ja und Amen“ zu seinen Anweisungen sagt. Blöd nur, dass da eine Treppe steht….irgendwas sagt er noch mit „Sleeping“, nachdem er sich die Birne aufgedeppert hat und dann gehen auch schon seine und besonders die Honda Werbelichter aus und die Abdeckung wird vorgefahren. Tjaja, da versteht man keinen Spaß, bei Honda!

Wir schon! :icon_mrgreen:

Lies mehr