VW Golf Alltrack Country Concept

VW Golf Alltrack Country Concept

Anzeige

VW Golf Alltrack Country ConceptVW USA hat in Savannah, Georgia (USA), eine Reihe interessanter Concept Cars und Allradautos vorgestellt. Darunter das VW Golf Alltrack Country Concept. Sein Urahn, der Golf Country wurde bei uns mit dem VW Synchro-Allrad ausgestattet und war für leichtes Gelände gedacht.

Zusätzlich hatte der Golf Country ein wenig mehr Bodenfreiheit als der Golf und optische Bodenschutzplatten. Trotz dieser Maßnahmen war der Country nicht gerade das erfolgreichste Modell im VW Konzern.

Das VW Golf Alltrack Country Concept hätte da sicher mehr Erfolgschancen. Er ist geliftet (2-Zoll) und mit VW 4Motion Allrad ausgestattet. Dazu passend rollt er auf 15-Zoll Rädern mit BFGoodrich All-Terrain T/A KO2 Gelände-Bereifung.

VW Golf Alltrack Country ConceptIm Stoßfänger sind Nebelscheinwerfer integriert und mit dem Thule T2 Pro XT Bike Rack kann das VW Golf Alltrack Country Concept auch Räder transportieren.

Der Dachgepäckträger trägt nicht nur ein Zelt, er erzeugt über ein mobiles Solarpannel Strom für all das was unterwegs so Strom braucht, wie zum Beispiel die integrierte, solargeheizte Dusche!

Im Auto selbst steckt ein Multimedia-Computer, dessen Batterien im Boden des Wagens verbaut sind und die ebenfalls über die Solaranlage auf dem Dach des VW Golf Alltrack Country Concept geladen werden.

Anzeige

Das Design passt perfekt zum Auto, man kann sich damit überall sehen lassen. Somit steht dem Wochenend-Adventure-Trip nichts mehr im Wege. Her damit! (Fotos: VW/npUSA)

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.