Volvos Chrashtest-Dummies machen Urlaub (sponsored post)

Anzeige

sw dummiesWas machen eigentlich Chrashtest-Dummies in ihrer Freizeit? Gute Frage, denn die wenigsten der gelben „Kameraden“ überstehen ihren Job unbeschadet. Die Folgen von Seiten- und Frontalaufprall Simulationen gehen meist nicht spurlos an den Dummies vorüber. Manch ein Dummi ist nach einem Crashtest gar nicht mehr zu retten, andere müssen stundenlang aufbereitet werden.

Alter Schwede. Was haben es da die beim schwedischen Premium-Autohersteller Volvo angestellten Dummies so gut. Ihnen wurde beim XC90 Crashtest kaum eines der nicht vorhandenen „Haare“ gekrümmt.

Kein Wunder, denn das schwedische Premium-SUV hat im Euro NCAP Crashtest 98 von 100 möglichen Punkten geholt. Das Auto zählt somit zu den sichersten Fahrzeugen der Welt. In dieser Beziehung sind die schwedischen Crashtest-Dummies also echt zu beneiden und haben sich einen Urlaub redlich verdient.

Und so gehen die gelben „Jungs & Mädels“ einmal in der Landeshauptstadt Bayerns – in München, so richtig abfeiern. Dazu gehört eine Lederhosen-Anprobe ebenso wie eine Rikscha-Fahrt und ein Besuch der Allianz-Arena. Und damit sie „nicht gleich auffallen“, tarnen sich die schwedischen Crashtest-Dummies mit Schals und Mützen vom FC Bayern vorm Stadion.

Noch kurz zum Volvo XC90: das schwedische SUV ist bei 4x4News ja keine unbekannte Größe. Volvo SUVs sind für ihre Qualität und herausragenden Leistungen On- und Off Road bei den Fans bekannt.

Anzeige

Mein Favorit für die Motorisierung des XC90 ist der Twin Engine Motor / Plug-in-Hybridantrieb. Das Antriebssystem besteht aus einem per Turbo und Kompressor aufgeladenen 2,0-Liter-Benziner mit 235 kW (320 PS) und einem 65 kW (87 PS) starken Elektromotor. Diese Kombination sorgt nicht nur top Fahrleistungen, sondern ermöglicht auch ein rein elektrisches Fahren mit mehr als 40 Kilometern Reichweite. Der Durchschnittsverbrauch liegt bei 2,1 Litern je 100 Kilometer, der CO2-Ausstoß beläuft sich auf lediglich 49 g/km. *Herstellerangabe

Und nun viel Spaß mit den schwedischen „Crashtest-Dummies“ im Clip!

(sponsored post)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.