Allrad Autos: Fiat Ducato 4×4

Fiat Ducato 4x4Nicht nur bei den reinen PKWs, werden Allradautos immer beliebter. Auch Sprinter und Transporter mit Allrad (4×4) wie der Fiat Ducato 4×4, erfreuen sich wachsender Beliebtheit bei den Kunden. Nicht nur bei winterlichen Straßenbedingungen und Lieferungen in unzugängliches Gelände, kann ein Allrad Fahrzeug seinen Vorteil ausspielen. Und so ergänzt Fiat seine Transporter-Baureihe um den Ducato 4×4.

Schützenhilfe leistet der französische Spezialist Dangel. Das Allradsystem baut auf zwei Verteilergetrieben und einem modifizierten Längsgetriebe auf. Die zusätzlichen Antriebskomponenten werden auf der rechten Fahrzeugseite montiert.

Der Ducato 4×4 ist nur als Umbaufahrzeug, aber in verschiedenen Aufbauvarianten und mit unterschiedlichen Radständen sowie als Fahrgestell erhältlich.

Angetrieben wird er vom 2,3-Liter-Turbodiesel, wahlweise 96 kW /130 PS oder 110 kW / 150 PS. (ampnet/dm)(Foto: Auto-Medienportal.Net/Fiat)

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze deinen eigenen Vornamen und keinen Firmennamen oder Keyword-Spam.