Mercedes G 500 4×4² by BRABUS Tuning

Anzeige

Mercedes G-Klasse 4x4 Tuning by BRABUSWas für ein Gerät. Der Mercedes G 500 4×4² by BRABUS Tuning – der wohl schnellste “echte” Geländewagen der Welt? Mag sein. Denn die Jungs und Mädels aus dem Ruhrpott haben dem “G” 500 PS und 700Nm “beigebracht”. Und dem G fährt auch ohne Tuning schon kaum jemand im Gelände hinterher. Außer einem UNIMOG versteht sich! Rennt der G 500 4×4² in nur 6.9 Sekunden auf 100, so ist er jedoch wegen der reinrassigen Off Road Bereifung elektronisch auf 210 km/h begrenzt.

Macht aber gar nix. Die neue BRABUS Edelstahl-Sportauspuffanlage mit Klappensteuerung sorgt für Sound und Performance. Der Fahrer kann via Knopfdruck am Lenkrad zwischen einem diskreten „Coming Home“ Modus oder der von einem betont kräftigen Motorsound begleiteten Sportposition wählen.

Der Serienstoßfänger wird links und rechts mit Frontschürzenaufsätzen und einem hochglanzpolierten Unterfahrschutz aufgewertet. Zusätzlich wird das Gesicht durch eine zusätzliche Blende unter dem speziellen Kühlergrill mit integriertem BRABUS Logo geprägt. Die BRABUS Hutze auf der Motorhaube, der neue Kühlergrill und die Scheinwerferblenden sind alle aus Sicht-Carbon gefertigt und setzen damit weitere markante Akzente.


Noch dominanter sind die schwarz getönten BRABUS Xenon-Hauptscheinwerfer und Tagfahrleuchten mit integrierter Blinkerfunktion. Die dadurch überflüssig gewordenen Serienblinker auf der Oberseite werden durch exakt passende Sicht-Carbon-Blenden ersetzt.

Natürlich wurde auch im Innenraum der G-Klasse Hand angelegt. Mein Lieblingsfeature der getunten G-Klasse sind aber elektrisch ausfahrende BRABUS Trittstufen. Schließlich wird man ja nicht jünger. Leider auch nicht reicher. Zumindest in meinem Fall. Sonst wäre diese G-Klasse evtl. eine Option für mich. Stilvoll und schnell auf JEDER Piste. Das passt!

Anzeige

(Fotos: BRABUS)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.