Jeep Wrangler X Sondermodell mit Mopar Zubehör

Jeep Wrangler XMopar ist einer der besten Zubehör- und Teilelieferanten von Jeep. Schön, dass nach dem Wrangler Rubicon X, ein weiteres Jeep Sondermodell nun auch auf Basis des Wrangler Sahara mit ausgesuchten Mopar Zubehörteilen zu haben ist. Die Wrangler X Sondermodelle gibt es in den Farben „schwarz“ und „Baja Gelb“, jeweils kombiniert mit schwarzer Innenausstattung in Leder-/Stoffkombination und grauen Ziernähten.

Typische Jeep X-Merkmale sind die sehr markante Motorhaube mit Powerdome, zwei Lufteinlässen und großen Aufklebern im Alpen-Design, die schwarze Tankklappe und Trittbretter von MOPAR, 18 Zoll große Leichtmetallräder in Glanzschwarz mit silbernem Rand, schwarze Einfassungen von Scheinwerfern und Kühlergrill-Schlitzen sowie Kotflügelverbreiterungen in Wagenfarbe.

Serienmäßig sind die Wrangler X Sondermodelle mit dem sogenannten Dual Top ausgestattet, das aus dem dreiteiligen Hardtop in Wagenfarbe mit abgedunkelten Scheiben sowie dem Sunrider Soft Top besteht.

Die X Special Edition auf Sahara-Basis steht sowohl als dreitüriger Wrangler als auch als fünftüriger Wrangler Unlimited zur Wahl, angetrieben jeweils von einem 2,8 Liter großen Vierzylinder-Turbodiesel (200 PS) oder einem 3,6 Liter großen V6-Benziner (284 PS), beide mit Fünfstufen-Automatik-Getriebe. Die Wrangler Unlimited X-Modelle verfügen über eine Anhängelast von 2.000 Kilogramm (3.6 V6) beziehungsweise 2.200 Kilogramm (2.8 Turbodiesel).

Die UVP Preise der auf wenige hundert X-emplare limitierten Sonderserie im Überblick:

Jeep Wrangler X 2.8 CRD 44.600 Euro
Jeep Wrangler X 3.6 V6 44.600 Euro
Jeep Wrangler Unlimited 2.8 CRD 47.400 Euro
Jeep Wrangler Unlimited 3.6 V6 47.400 Euro (Foto: Fiat)

KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Schreibe einen Kommentar

Bitte benutze deinen eigenen Vornamen und keinen Firmennamen oder Keyword-Spam.