Monster Jeep Tuning: Jeep Wrangler Sport 3.6l Kompressor mit 365PS

Jeep Wrangler Sport Tuning Einer der letzten echten Geländewagen und Kult Off Roader ohnehin, ist der Jeep Wrangler. GeigerCars hat dem bärenstarken Jeep Wrangler nun eine Tuning Modifikation verpasst, die es in sich hat: ein Kompressor-Upgrade sorgt für 356 PS und 417 Newtonmetern Drehmoment. Dazu kommen natürlich öherlegung, Offroad-Räder und Karosserie-Parts für eine echt martialische Optik.

Das unter der rustikalen Haube des Jeeps hausende 3,6-Liter-V6-Aggregat wurde bei GeigerCars.de einer signifikanten Power-Kur unterzogen: Mittels der Installation eines Kompressors, einer Cold-Airbox, eines großen Ladeluftkühlers sowie einer Software aus eigener Entwicklung konnte die Leistung um rund 80 PS und das Drehmoment um 70 Nm erhöht werden. Die hauseigene 4-Rohr- Sportauspuffanlage aus Edelstahl sorgt darüber hinaus für einen sportlich-sonoren Klang.

Für eine noch bessere Geländegängigkeit und eine martialische Optik sorgt ein Höherlegungskit, der die Karosserie um 2,5 Zoll anhebt. Neben der vergrößerten Bodenfreiheit ist die erhöhte Sitzposition, mit der man im wahrsten Sinne des Wortes über dem Geschehen schwebt, ein weiterer Vorteil dieser Maßnahme. Die sowohl für den Straßen- als auch für den Offroad-Betrieb abgestimmten Bilstein-Stoßdämpfer straffen das Fahrverhalten und ermöglichen trotz des hohen Schwerpunktes eine sportliche Straßenlage. Gewaltige 18-Zoll-Aluminiumfelgen mit 305/70er Mickey Thompson-Bereifung forcieren den maskulinen Auftritt der Jeep-Legende weiter.


Am äußeren Erscheinungsbild des Wranglers legte GeigerCars.de ebenfalls kräftig Hand an. Eine Metall-Stoßstange an der Front samt Unterfahrschutz und Grillbügel sorgt für noch mehr “Bewegungsfreiheit” in schwerem Gelände, während die hintere Stoßstange einen speziellen Träger für schwere Reserveräder und den Wasserbehälter beherbergt. So gerüstet braucht der Wrangler vor keinem noch so ruppigem Weg zurück zu schrecken. Ein weiterer Schutzbügel erstreckt sich bis hoch über die Windschutzscheibe und trägt fünf Arbeitsscheinwerfer, die bei Dunkelheit die Umgebung in gleißendes Licht tauchen. Auch die Hauptscheinwerfer leuchten in LED-Technik – natürlich offiziell mit E-Prüfzeichen und somit absolut straßenzugelassen. Die Lackierung in grellem Orange mit einem Foliendesign auf Motorhaube und Dach trägt ihren Teil dazu bei, dass dieser Jeep Wrangler im Straßenverkehr ganz sicher nicht übersehen wird.

Neben den bei GeigerCars.de durchgeführten Umbauten hat das Fahrzeug schon ab Werk Automatik-Getriebe, Hardtop, Kilometertacho und Lederausstattung zu bieten. Selbst ein hochwertiges Soundsystem ist bereits an Bord. Für 64.200 Euro bekommt man mit dem abgebildeten Fahrzeug ein absolutes Einzelstück mit Aufmerksamkeits-Garantie!

Technische Daten Jeep Wrangler Sport 3.6l Kompressor

Motor: V6-Ottomotor mit Kompressoraufladung
Hubraum: 3.600 ccm
Leistung: 262 kW (356 PS)
Drehmoment: 417 Nm
Getriebe: 5-Gang-Automatik
Verbrauch kombiniert: 11,3 l (Super)
Co2 kombiniert 273 g/km
Energieeffizienzklasse: G
Grundpreis: ab 64.200 € (Fotos: GeigerCars/xmedia)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.