SUV Tuning: Widebody-Kit für BMW X5

BMW X5 Tuning Kelleners ZubehoerWieder BMW X5, nun aber ist das SUV Bestandteil einer erfreulicheren Meldung. Kelleners Sport hat sich nämlich der dritten Generation des BMW X5 (F15) angenommen und dem Dickschiff sowohl ein Tuning für Diesel- und Benzin-Motoren, als auch einen Widebody-Kit verpasst.

Hinzu kommen Leichtmetallräder und Tieferlegungssätze sowie Komponenten zur Interieurveredelung. Ein “Rundum Tuning Sorglos” Paket für den X5 sozusagen.

Der Widebody-Kit besteht aus einem Frontschürzenansatz mit integrierter Frontspoilerlippe, Radlaufverbreiterungen vorne und hinten sowie dem Heckschürzenansatz RS.

Mit dem von Kelleners Sport entwickelten Modul KS Diesel Power 30 ausgestattet wird der X5 xDrive30d noch spritziger. Das Sechszylindertriebwerk leistet nach der Kraftkur 302 PS/222 kW (Standard: 258 PS/190 kW) bei einem maximalen Drehmoment von 655 Nm (Standard: 560 Nm).

Speziell auf den xDrive35i abgestimmt ist das Modul KS Power 35. Damit steigt die Leistung des Sechszylinder-Reihenmotors von 306 PS/225 kW auf 358 PS/263 kW bei einem maximalen Drehmoment von 468 Nm (Serie: 400 Nm).

BMW X5 Tuning Kelleners Zubehoer

BMW X5 Tuning Kelleners Zubehoer

BMW X5 Tuning Kelleners Zubehoer

BMW X5 Tuning Kelleners Zubehoer

BMW X5 Tuning Kelleners Zubehoer

BMW X5 Tuning Kelleners Zubehoer

Mehr Power auch für den topmotorisierten BMW Twin Power Turbo-Achtzylinder namens xDrive50i: Sage und schreibe 527 PS/386 kW und ein maximales Drehmoment von 761 Nm entfacht der mit dem Modul KS Power 50 ausgestattete Benziner. Die Serienversion hat 450 PS/330 kW bei einem maximalen Drehmoment von 650 Nm.

Sportlich-komfortabel abgestimmt ist auch der für den X5 erhältliche Sportfedernsatz. Die Anwendung bringt das SUV an Vorder- und Hinterachse bis zu 30 Millimeter dem Straßenbelag näher. Der Sportfedernsatz ist für Fahrzeuge mit und ohne Niveauregulierung für die Hinterachse erhältlich.

Darf’s ein bisschen mehr sein?
Spezialisten der hauseigenen Sattlerei machen dabei fast alles möglich. Kunden können aus drei unterschiedlichen Lederqualitäten in allen Farben und Strukturen ihren Favoriten wählen. Ganz nach individuellem Geschmack kann zudem der Nahtverlauf, das Material sowie die Nahtkombination ausgesucht werden. Carbon- oder Edelholzapplikationen sorgen weiter für eine exklusive Interieurgestaltung.

(Fotos: Kelleners Sport/Tuningpresse)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.