Anzeige Plus500

Range Rover als 7-Sitzer

nützlich: der Range Rover wird mit zusätzlicher Sitzbank zum 7-Sitzer.
foto: arden

Naja fast, denn eine halbe Fußballmannschaft passt nach dem Arden Umbau nun jedenfalls in den Range hinein.
Der für erstklassige Veredlungen an Land Rover, Jaguar und Bentley Fahrzeugen bekannte Tuner Arden macht mit einem Einbau einer zusätzlichen Sitzbank jeden Range Rover zum 7-Sitzer.

Die Sitzbank ist in edlem Leder verarbeitet, mit 3-Punkt Sicherheitsgurten versehen und hat Kopfstützen.
Dabei soll die Montage sehr einfach sein und von jeder Fachwerkstatt durchgeführt werden können. Sehr positiv: Bei Nichtgebrauch der Zusatzbank kann die Sitzfläche hochgeklappt werden und es steht beinahe wieder die gesamte Kofferraumfläche zur Verfügung. Eine TÜV Eintragung soll laut Arden per Einzelabnahme problemlos möglich sein.

Anzeigen

Plus500

Über Jeepman

Als Journalist, ehemaliger Off Roader und Eigentümer von vier Jeeps, blogge ich für die 4x4-News ganz einfach über mein Hobby - Allrad und 4x4!

Hinterlasse eine Antwort

Bitte benutze deinen eigenen Vornamen und keinen Firmennamen oder Keyword-Spam.