Land Rover feiert 60-jähriges Bestehen mit Sondermodellen

Anzeige


land rover sondermodelle foto:4x4news/land rover

Land Rover feiert 60-jähriges Bestehen mit Sondermodellen

Land Rover wird aus Anlass des 60-jährigen Firmenbestehens auf dem Genfer Auto-Salon (4. bis 16. März 2008) als Weltpremiere das Sondermodell Defender SVX zeigen. Außerdem feiert der LRX, ein Concept Car mit Hybridantrieb, seine Europapremiere.

Neben dem Defender SVX wird Land Rover im Laufe des Frühjahrs vier weitere, speziell für Deutschland entwickelt, limitierte „Edition 60yrs”-Modelle des Freelander, Defender, Discovery und Range Rover Sport präsentieren. Die Sonderausgabe des …

Anzeige

… Freelander wird auf 150 Exemplare begrenzt sein und bietet unter anderem Sitzheizung, DVD-Navigation und vielem mehr. Ein Sports Style Paket wertet das Sondermodell optisch auf. Der Defender „Edition 60yrs“ bietet ebenfalls Volllederausstattung und zahlreiche Designdetails in Aluminium-Optik.

Gleich in zwei Versionen bietet Land Rover das Sondermodell Discovery „Edition 60yrs“ an. Beide beinhalten „Grand Black Lacquer“-Dekorelemente, dunkel getönte Scheiben im Fond und ein Winterkomfortpaket. Die noch höher ausgestattete „High Line“-Variante bietet zusätzlich unter anderem Klimaanlage im Fond oder ein 7-Sitzer-Paket.

Die Sonderauflage des Range Rover Sport „Edition 60yrs“ hat unter anderem adaptive Scheinwerfer, TV, ein hochwertiges Audi-System oder eine Premium-Lederausstattung,

Weitere Einzelheiten zur „Edition 60yrs“ sowie Preise und genaue Einführungstermine wird Land Rover demnächst bekannt geben. (ar/jri)(autoreporter)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.