Weltpremiere für den Volvo XC 60


Volvo XC 60. Fotos: Auto-Reporter/Volvo

Weltpremiere für den Volvo XC 60

Volvo wird auf dem Genfer Auto-Salon (4. bis 16. März 2008) als Weltpremiere den XC 60 präsentieren. Die Markteinführung des neuen SUV aus Schweden mit permanentem Allradantrieb soll im Herbst erfolgen. Zum Verkaufsstart stehen ein Benziner und zwei Diesel zur Wahl.


Volvo XC 60. Fotos: Auto-Reporter/Volvo

Der 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Benzinmotor mit Turbo leistet 210 kW / 285 PS. Die beiden Fünfzylinder-Turbodieselvarianten haben eine Leistung von 120 kW / 163 PS und 136 kW / 185 PS. 2009 soll auf verschiedenen Märkten eine frontgetriebene 2,4-Liter-Dieselversion nach Euro-5-Norm und mit einem CO2-Wert von 170 Gramm je Kilometer angeboten werden.


Volvo XC 60. Fotos: Auto-Reporter/Volvo

Gebaut wird das neue Modell im belgischen Volvo-Werk in Gent. Als Absatzziel sind mehr als 50 000 Einheiten pro Jahr geplant. Als fünf größte Absatzmärkte sieht Volvo n Märkte im prognostizierten Spitzenjahr 2010 werden die USA, Deutschland, Großbritannien, Russland und China sowie die USA, wo der Wagen im Frühjahr 2009 auf den Markt kommt. (ar/jri)(autoreporter)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.