SsangYong Actyon

SsangYong Actyon. Foto: 4x4news/auto-reporter/ssangyong

SsangYong Actyon mit neuem Benziner ab 19 980 Euro

SsangYong bietet das “SUV-Coupé” Actyon ab sofort mit einem neuen Basis-Benziner an und unterschreitet so die magische 20 000-Euro-Marke. Durch das zusätzliche Angebot eines Benzinmotors mit 2295 Kubikzentimeter Hubraum und die Eingliederung der bei den Actyon 200 Xdi serienmäßigen Leichtmetallräder in die Optionsliste kostet der Actyon 230 ab 19 980 Euro.

Der Vierzylinder leistet 110 kW (150 PS) bei 5500 U/min, das maximale Drehmoment erreicht 214 Newtonmeter zwischen 3500 und 4600 U/min. In Verbindung mit einem Fünfgang-Getriebe erreicht der Actyon 170 km/h und soll 11,5 Liter Normalbenzin verbrauchen, mit der optionalen Viergangautomatik erreicht er 164 km/h und benötigt knapp einen Liter mehr.

Zur Ausstattung gehören eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber vorn und hinten, beheizbare Außenspiegel, Zentralverriegelung mit zwei Funkfernbedienungen, ISOFIX-Kindersitzbefestigung hinten, Lederlenkrad und -schaltknauf, Nebelscheinwerfer und sechs Lautsprecher. Der Actyon 230 kann im Rahmen eines Angebots der Santander Consumer Bank ab 1,97 Euro pro Tag finanziert werden. (autodino/autoreporter) (ar/os)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.