Irmscher Opel Antara

Anzeige

Foto:4x4news/Irmscher

Irmscher hat neue Bilder seines Antara released und aus diesem Grund wollen wir Opels neuen SUV im Irmscher Dress hier nochmals vorstellen:

Der neue Opel Antara – Kompakt-SUV mit individueller Note
von Irmscher

Mit Allrad und kompaktem Äußeren bietet Opel mit dem Antara seiner Kundschaft ein sportliches Kompakt-SUV. Liebhaber individuellen Stylings bekommen beim Opel Tuner Irmscher zum Start der neuen Baureihe ein frisches Karosseriepaket und individuelle Accessoires für den Fahrzeuginnenraum. Technisch rüstet Irmscher den Antara mit 20“ Rädern im Evo-Star Design, 30 mm Tieferlegung, und vierfach- Edelstahlnachschalldämpfer aus. Zusätzlich zu der Option, die Irmscher Produkte bei jedem Opel Händler einzeln zu beziehen, werden die Kundenwünsche auch auf Bestellung vor der Erstauslieferung im Irmscher Werk in Remshalden realisiert.

Foto:4x4news/Irmscher

Foto:4x4news/Irmscher

Anzeige

Foto:4x4news/Irmscher

Foto:4x4news/Irmscher

Foto:4x4news/Irmscher

Außen
Sportlich funktionelles Styling
Das Styling der Karosseriekomponenten wurde von Irmscher gezielt unter Berücksichtigung aerodynamischer und funktionaler Anforderungen an SUVs entwickelt. Die Materialien, aus denen die Komponenten gefertigt werden sollen, bezogen auf Passgenauigkeit, Haltbarkeit und Robustheit, sämtliche Herstelleranforderungen sogar übertreffen. So haben die Designer eine markante Frontschürze, seitliche Trittbretter, einen Dachspoiler und eine Heckschürzenblende gezeichnet. Komponenten, die zumindest auf der Straße allen technischen und optischen Anforderungen gerecht werden können. Und darum geht es ja vorwiegend beim Tuningzubehör. Nämlich darum, der Karosserie eine individuelle Optik zu verleihen und sich von anderen Fahrzeugen des gleichen Modells abzuheben. Das ist beim Irmscher Antara nicht anders. Die Fahrzeugfront wird nachhaltig durch den typischen Irmscher-Kühlergrill im Wabendesign mit Edelstahlleiste bestimmt. Der Seitenansicht verleihen Türgriffspoiler, sowie im Alulook veredelte Türgriffblenden zusätzlich individuelle Akzente.

Innen
Komfort und erstklassige Verarbeitung
Über glänzende Edelstahl-Einstiegsleisten mit Irmscher-Schriftzug gelangt man durch die weit ausladenden Türen in den von Irmscher individualisierten Innenraum des Opel Antara. Im Fahrzeug genießen die Passagiere größtmöglichen Komfort. Die kontourierten Sitze sind mit einer exklusiven Irmscher-Lederausstattung versehen. Alle Elemente der Sitzanlage werden auf Wunsch in erstklassiger handwerklicher Qualität mit hochwertigem Leder in edelster Optik und Haptik gefertigt. Irmscher verspricht dabei, seinen Kunden jegliche Wünsche in Punkto Material, Farbe und Verarbeitung zu erfüllen. Weitere individuelle Details aus dem Irmscher-Interieur-Programm für den Antara sind das belederte Multifunktionslenkrad und die zur Lederausstattung passend, ebenfalls in Leder gehaltene Mittelarmlehne und Schaltstulpe.

Technik
Das Plus an Fahrdynamik
Mit einer auf den Antara abgestimmten Tieferlegung um 30 mm sollen laut Irmscher dynamischere Fahreigenschaften möglich sein – was auch immer das heissen mag. Was auffällt, ist der „kräftigere“ Auftritt des Antara und der wird vor allem durch 20-Zoll Leichtmetallräder in Evo-Star Design erreicht. Um Sportlichkeit hörbar zu machen, gibt’s als Dreingabe einen Edelstahl-Nachschalldämpfer mit je zwei links und rechts endenden Endrohren.

(4x4news/Irmscher)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.