Changfeng SUV

Changfeng will weiteren SUV in Detroit vorstellen

Der chinesische Autobauer Changfeng will auf der Detroit Motor Show einen sportlichen SUV mit Namen Liebao CF1 ausstellen.
Liebao bedeutet zu Deutsch “Gepard”. Das Fahrzeug stammt aus einer Kooperation mit Mitsubishi und fällt besonders durch seinen mächtigen Kühlergrill auf, der Anleihen beim Singleframe-Grill von Audi nimmt. Zwei weitere SUVs unter der Bezeichnung CS6 und CS7 sowie zwei Pick Ups mit den Namen CY3 and CY6 werden außerdem zu sehen sein, so dass die Zahl der ausgestallten Fahrzeuge des Unternehmens auf fünf anwächst.

Chairman JianXin Li will sich in Detroit auch erstmalig zu den Vertriebsstrategien des Unternehmens äußern, er erwartet nicht, das Changfeng vor Ende der Dekade mit dem Verkauf in den USA beginnt. Als erster Hersteller hatte Geely 2006 Fahrzeuge in den USA gezeigt, das Unternehmen will ebenfalls im kommenden Jahr präsent sein.
(Quelle:autoreporter.net)